Übersicht

Beschreibung:

In Schwalbach (bei Eschborn!!!) findet mal wieder ein Wohnzimmerkonzert statt, diesmal mit einem Künstler aus Großbritannien.

Wer hat Lust, mit zu gehen? Es wird bestimmt sehr interessant und auf alle Fälle hörenswert!
Und traut Euch, mit zu gehen, die Gastgeber – und auch die Künstler – freuen sich über jeden Gast!
—————————————————————————
- Voranmeldung notwendig | Wichtig – Ihr müsst Euch bitte auch auf der u.g. Website anmelden!
- Eintritt frei
- Künstlerspende erwünscht (10-15€)
- Begrenzte Gästezahl | aber Ihr habt gute Chancen auf einen Platz!
- Potluck Buffet | Jeder bringt etwas mit – und alle schlemmen gemeinsam.
—————————————————————————
Sean Taylor ist einer der aufregendsten und fleißigsten Musiker in der englischen Blues- und Roots – Songwriter – Szene.

Er war Vorband für John Fogerty, Neville Brothers, Richard Thompson, Tony Joe White, Eric Bibb, Tom Paxton, Band of Horses & Arlo Guthrie. Er war auf Tournee in ganz Europa und in Australien. Sean trat dreimal am Legendären Glastonbury Festival auf. Andere Festivalauftritte einschließlich des Cambridge Folk Festivals, waren: Beautiful Days, Port Fairy Folk Festival (Australien), Celtic Connections, Hebridean Celtic Festival, Secret Garden Party, Beverley Folk Festival & Blue Balls Festival in Luzern.

Er hat insgesamt sieben Alben herausgebracht, darunter sein exzellentes Debutalbum produziert von Trevor Hutchinson in Dublin (u.a. The Waterboys) und aufgenommen mit renommierten Studiomusikern von Elton John, Sting, R.E.M., Van Morrison & Joss Stone. Seine letzten zwei Alben hat er mit Mark Hallman (Carole King, Ani di Franco) in den Congress House Studios in Austin (Texas) aufgenommen. Nicht erst bei dieser Scheibe zeigt sich der Singer/Songwriter auch als Protestler und kritischer Beobachter des Weltgeschehens. Unter anderem geht es bei seinen Songs um die Sparpolitik, Geldgier, Ungleichheit, Drogenabhängigkeit, Streiks und Ungerechtigkeit. Die Vernetzung mit der Literatur im Allgemeinen ist ebenfalls offensichtlich (“Les Fleurs Du Mal”).

Stadt:
65824 Schwalbach am Taunus
Straße:
Nur für Teilnehmer des Events sichtbar.
Location:
privates Wohnzimmer
Veranstalter:
Cowhide House Concerts
Treffpunkt:
Nur für Teilnehmer des Events sichtbar.
Internetadresse:
http://www.bloech.de/?page_id=59&event_id=78 Hier sind auch weitere Infos zum Künstler verlinkt!
Kosten:
Eintritt frei / Künstlerspende
max. Teilnehmer:
5
Kategorie:
Konzerte, Musik - Rock, Pop, Klassik...
Dieses Event basiert auf einem Veranstaltungstipp
Wegbeschreibung:
Nur für Teilnehmer des Events sichtbar.
Karte

User_red

Teilnehmer

Die Teilnehmerliste ist nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.

Warteliste

Die Warteliste ist nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.

Comments 2

Die Diskussion ist nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.

Images 0

Bilder sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.

Messages 0

Gesendete Nachrichten zum Event

keine Nachrichten gefunden

Empfangene Nachrichten zum Event

keine Nachrichten gefunden

Attach 0

Anhänge

Anhänge sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.

Report 0

Blogeinträge und Bilder von Teilnehmern

Bisher hat noch niemand etwas geschrieben.

Zum Event anmelden

Eine Anmeldung zum Event ist nicht möglich.

Statistik

  • Aufrufe: 104
  • angelegt am: 26.11.2018