Übersicht

Beschreibung:

… das mich aber wirklich interessiert. Und so hab ich mir auch schon eine Karte gekauft – und mal prophylaktisch eine weitere reserviert. Die Reservierung ist bis Freitag, 26. Januar gültig. Die Nr. gebe ich gerne bekannt.
Also, zum Stück: “Verbrennungen”:
Bei der Testamentseröffnung ihrer Mutter Nawal erhalten die Zwillinge Jeanne und Simon Marwan zwei verschlossene Briefumschläge: einen für ihren älteren Bruder, von dem sie nichts wussten, einen für ihren Vater, den sie für tot hielten. Auf der Suche nach den Adressaten reisen die Geschwister in das Land ihrer Vergangenheit. Sie erkennen ihre eigene Verstrickung in einen Zyklus sinnloser Gewalt. Aus Machtlosen werden Täter, aus Tätern Opfer. In seinem international erfolgreichsten Stück erzählt der kanadisch-libanesische Autor Wajdi Mouawad die Geschichte eines Kreislaufs von Leiden und Vergeltung. Das von ihm beschriebene Schicksal bleibt im Bezug auf die Kriege unserer Zeit immer konkret; zugleich enthält es eine überzeitliche, beinahe mythische Dimension. Anstelle einer ewigen Wiederkehr des Bösen behauptet Mouawad die Möglichkeit der Utopie. So entsteht aus seiner Beschreibung von Hass und Schuld unversehens ein Plädoyer für Vergebung.
Schaut mal in den Link, da könnt Ihr Euch auch ein Video zum Stück anschauen.
Das Stück beginnt um 20:00 Uhr, ich möchte mich aber gerne 30min vorher treffen.
Ach ja: 2 Stunden Dauer, keine Pause.

Wenn sich Jemand kurzfristig entscheiden mag: Ich kann die Karte direkt am Freitag, 26. Januar abholen. Es ist der Platz Nr. 20 in der 4. Reihe (rechte Seite im Knick). Dahinter in Reihe 5 sind auch noch Plätze frei – sowie auch Plätze in der günstigsten Kategorie – zu 19€.
Bis Freitag, 26.01. übernehme ich auch gerne das Reservieren – und auch Abholen, wenn Ihr mögt, der Karten. Wenn Ihr das möchtet, schickt mir bitte eine entsprechende Nachricht – auch in welcher Preislage.

Also: Auf jeden Fall bitte kommentieren bzw. mir eine Nachricht schicken, wie Ihr das mit den Karten handhaben wollt. Ich werde mir das Stück auf jeden Fall ansehen — und mich aber sehr freuen, wenn ich das in angenehmer Gesellschaft tun könnte.

Stadt:
60311 Frankfurt
Stadtteil:
Innenstadt
Straße:
Nur für Teilnehmer des Events sichtbar.
Location:
Kammerspiele
Veranstalter:
Schauspiel Frankfurt
Treffpunkt:
Nur für Teilnehmer des Events sichtbar.
Internetadresse:
https://www.schauspielfrankfurt.de/spielplan/stuecke-a-z/verbrennungen/
Kosten:
27€ Eintritt + evtl. Getränk(e)
max. Teilnehmer:
4
Kategorie:
Kino, Kabarett, Comedy, Show, Viewing, Theater, Oper ...
Karte

User_red

Teilnehmer

Die Teilnehmerliste ist nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.

Warteliste

Die Warteliste ist nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.

Comments 3

Die Diskussion ist nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.

Images 0

Bilder sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.

Messages 0

Gesendete Nachrichten zum Event

keine Nachrichten gefunden

Empfangene Nachrichten zum Event

keine Nachrichten gefunden

Attach 0

Anhänge

Anhänge sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.

Report 0

Blogeinträge und Bilder von Teilnehmern

Bisher hat noch niemand etwas geschrieben.

Zum Event anmelden

Anmeldeschluss war am 26.01.2018, eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.

Statistik

  • Aufrufe: 250
  • angelegt am: 21.01.2018